Noch mehr ACHTUNG: Aufgrund von Corona finden leider bis weiteren keine (!) offene Werkstätten im House of Hope statt :( Sobald sich etwas neues ergibt informieren wir euch!

Even more ATTENTION: Due to Corona there will be no (!) open workshops in the House of Hope until further notice :( We will inform you as soon as something new arises!

ACHTUNG!!! Im House of Hope und deswegen auch bei uns gelten wiedeer Corona-Maßnamen! Das heißt: Maskenpflicht, Personenbegrenzung in der Werkstatt, Abstandhalten und Händedesinfizieren.

ATTENTION!!! In the House of Hope and therefore also with us, corona measures apply again! That means: compulsory wearing of masks, person limitations in the workshop, keeping distance and disinfecting hands.

Die Flickerei ist ein gemeinnütziger Verein aus HobbyschrauberInnen, FahrradmechanikerInnen und FreundInnen der nicht motorisierten Fortbewegung.  Seit 2012 betreiben wir wöchentlich eine offene Fahrrad – Selbsthilfe-Werkstatt. Wir bieten Werkzeug, Raum, Ersatzteile, Beratung und Expertise auf Nonprofit-Basis, und unterstützen Jedermensch so gut es geht bei den notwendigen Reparaturen. Im Laufe der letzten Jahre haben wir so einer Vielzahl an Fahrradfahrenden weitergeholfen, unzählige Fahrräder betreut, und damit zu Sicherheit, Spaß und Komfort im Straßenverkehr beigetragen.

Unsere Aktivitäten

• Wöchentliche Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt
• Reparatur-Workshops für Studierende (Universität für angewandte Kunst)
• Reparatur-Workshops für Schulen
• gemeinnützig, niederschwellig, inklusiv
• Hilfe zur Selbsthilfe

Unsere Motivation

Fahrradfahren ist uns ein großes Anliegen, sei es im Alltag, im Sport oder als ökologisch nachhaltige Alternative zum motorisierten Individualverkehr. Das Fahrrad ermöglicht auch Menschen ohne oder mit geringem Einkommen Mobilität.
Deshalb möchten wir Menschen unabhängig von Stand und Herkunft dabei helfen, ihre Fahrräder zu warten, in gemütlicher Atmosphäre Erfahrungen austauschen und gegenseitig voneinander lernen.
Nachhaltigkeit und Verwertung von gebrauchten Fahrräder(teilen) ist das Ziel. Ebenso eine Werkstatt-Infrastuktur anzubieten, in der Menschen lernen können, ihr Fahrrad besser zu verstehen, um sicherer durch den Verkehrsalltag zu kommen.

Seit Anfang Juli findet ihr uns im 23. Bezirk in der Wiesen 4 im House of Hope!!!

 

Schreibe einen Kommentar